Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Bereich für Themen, die sich mit Wohnwagen beschäftigen.
Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hallo Fories,

heute komme ich mal wieder mit einem Exoten einem Wohni Paul & Paula / P & Laura.
Hat schon jemandem von Euch Erfahrung mit so einem Wägelchen gemacht? Oder kennt jemand jemanden der solch einen Wohni hat.
Oder einen verkaufen möchte in nahe/ferne Zukunft.
Manche werden denken oh je der schon wieder mit seinen komischen Fahrzeugen :-) Macht aber nix so sind wir halt :mrgreen:
Danke

Grüßle Robbie
Zuletzt geändert von Gelbfüssler am 18.01.2019 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Folkert
Allwetter-Camper
Allwetter-Camper
Beiträge: 888
Registriert: 04.12.2011 18:48
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Fiat Doblo
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Safir 1987 Vaude Opera, de Waard Duinpieper
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Folkert »

Hallo Robbie,
Du wirst in diesem Forum mit Sicherheit keine großen Erfahrungen mit einem solchen
Wohnwagen finden.

Gruß Folkert

Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hi Folkert,

ein Versuch ist es ja Wert. Fll. hat ja ein Bekannter Verwandter oder Kollege so ein Wägelchen.
Sind ja äußerst selten......
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Benutzeravatar
CT7 Fan
Super-Camper
Super-Camper
Beiträge: 1505
Registriert: 27.04.2005 21:56
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira 1,8
Camper/Falter/Zelt: Bürstner Holliday 430
Wohnort: 45968 Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von CT7 Fan »

Na, die Dinger werden ja noch gut gehandelt. Wenn ich so bei Ebay Kleinanzeigen nachschaue, gibts da einen für 6500 €. Der wurde damals zum Einführungspreis von 5555,- € verkauft. Allerdings sehr spartanisch ausgestattet. Da muss man schon ein Liebhaber für sein.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-220-3962
Gruß
Udo

Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hi Udo,

nun ja welcher Wohnwagen wird nicht mit Gold aufgewogen??
Was halt toll ist die GFK Hülle, spartanisch ist gut, wie beim falten. Der bei e-bay ist ja ein "offroader" gibts auch in normal.

Nun ja, wir sind über Zufall auf den Wohni gestoßen und uns hat das Konzept gut gefallen als P&Laura werden die noch gebaut....
Und wir sind am überlegen uns einen kleinen Wohnwagen zu zulegen....

Gruß Robbie
Zuletzt geändert von Gelbfüssler am 18.01.2019 14:35, insgesamt 2-mal geändert.
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Benutzeravatar
Die Taubertaler
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 16.10.2016 20:00
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Combo CNG
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
Wohnort: Mittelfranken

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Die Taubertaler »

Hallo Robbie.

Da hast du ja einen Exoten im Auge.
Aber hat der denn genug Schlafplätze für euch?

Gruß Andreas
Lieben Gruß

Die Taubertaler
mit Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
und Eriba Triton (noch in Arbeit ;-))

Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hi Andreas,

es gibt eine Möglichkeit über dem Eßstisch/Schlafplatz ein Hochbett einzuhängen ( ist aber bei P&Laura) . Außerdem ist Juniur jetzt 12 Jahre alt er möchte ein extra Zelt zum schlafen :-)
Nun ja erst müssen wir einen finden welcher passt und der Preis soll ja auch noch passen. Eigentlich dachte ich der Kip KK 300 wäre was für uns :-)
Wie gesagt nur ned huddle......
Und auf Exoten stehe ich..... von der Stange ist ja langweilig....


Grüßle Robbie
Zuletzt geändert von Gelbfüssler am 18.01.2019 21:06, insgesamt 2-mal geändert.
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Benutzeravatar
Die Taubertaler
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 16.10.2016 20:00
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Combo CNG
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
Wohnort: Mittelfranken

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Die Taubertaler »

Wir haben uns in einen Eriba verliebt den wir gerade herrichten..
Haben auch lange gesucht. Es werden ja momentan die gebrauchten zu überteuerten Preisen angeboten.
Kommt Zeit kommt Wohnwagen☺

Gruß Andreas
Lieben Gruß

Die Taubertaler
mit Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
und Eriba Triton (noch in Arbeit ;-))

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 328
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von teetrinker »

ist zwar am Rande des Themas, aber trotzdem:
wie ich zu dem Thema so durchs Web Google, find ich doch das:
Bild
ein Ducato mit Paul&Paula-Aufbau.
sieht interessant aus.
braucht man nicht, wirkt aber lustig.

aber, Robbie, weil du Kip erwähnst,
der KK300 ist schon recht schräg mit seinem Heckeinstieg.
ich hab jetzt so einen:
Bild
MfG usw...^^
Maik

Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hey Maik,

der KK 37 ist auch toll. Ich finde den kleinen KK 30 super extra wegen der Hecktüre, super für Fahrräder nd außerdem kann man beim "kleinen die Küche hinten im Heck anbringen für das Outdoor cooking :-) Und er ist leichter und niedriger. Aber leider selten und teuer und Wasserschaden belastet........
Man wird sehen..... wir haben ja unseren exotischen Falti und vielleicht findet sich ja ein Exotischer kleiner Wohni für uns....... :-)
Viel Spass mit deinem tollem Kip
Den P&Laura als Wohnmobil finde okay aber nix für uns ic denke aber auch ein günstiges Einstiegsmodel..


Und stimmt Andreas nur "ned huddle" wir schauen halt wenn es sich was er gibt schlagen wir zu, wenn nicht dann abwarten und Tee trinken. Bei den Mondpreisgestaltungen machen wir nicht mit. :mrgreen:

Andreas euren Oceane wollt ihr aber behalten, oder? :camp1

Robbie
Zuletzt geändert von Gelbfüssler am 19.01.2019 15:32, insgesamt 3-mal geändert.
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Benutzeravatar
Die Taubertaler
User
User
Beiträge: 11
Registriert: 16.10.2016 20:00
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Combo CNG
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
Wohnort: Mittelfranken

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Die Taubertaler »

Klar den geben wir nicht ab. :dhoch:

Aber bei euch macht auch eine Suche bei Leboncoin Sinn.
Da hatten wir auch ab und zu mal geschaut....aber ist halt doch ne Ecke von uns.

Gruß Andreas
Lieben Gruß

Die Taubertaler
mit Trigano Oceane 2,4 Baujahr 1999
und Eriba Triton (noch in Arbeit ;-))

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 328
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia Combi - Bj. 2012
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von teetrinker »

Gelbfüssler hat geschrieben:...vielleicht findet sich ja ein Exotischer kleiner Wohni für uns....... :-) ...
weil das Teil immer noch zum Verkauf steht und ich ihn echt schräg finde, verlinke ich ihn noch mal:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-220-7792

wenn DAS nicht exotisch und exklusiv und überhaupt ist, weiß ich nicht mehr weiter! Bild
MfG usw...^^
Maik

Benutzeravatar
Gelbfüssler
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 539
Registriert: 27.01.2013 10:59
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Tourneo Courier 1.o
Camper/Falter/Zelt: Inesca Tauro Ez. 97
Wohnort: Baden-Württemberg, nähe Freiburg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von Gelbfüssler »

Hey Maik,

er ist wirklich schräg und Exotisch. Aber keine Stehhöhe und preislich uuppss....... Aber danke für den Link.

Dann doch lieber einen Intercamp.... :dhoch:
badische Grüßle, Robbie :-)

S`gibt nur badische und unsymbadische..............

Unterwegs mit Falti und Ford.

Benutzeravatar
t4tab
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 296
Registriert: 04.05.2013 10:39
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: QUBO 300
Camper/Falter/Zelt: Mini Camper und bald Schlafanhängsel; Tiny House siehe Galerie
Wohnort: Ostalbkreis/Baden Württemberg

Re: Paul & Paula / P & Laura Wohnwagen

Beitrag von t4tab »

mal wieder hoch holen.
hier [url]http://www.wohnwagenmanufaktur.de/abnehmbar_haenger.pdf[/url] was für den reisenden Single welcher schon einen Transportanhänger hat, vorzugsweise einen Plattformanhänger
Gruß
Helmut


@home ist es am schönsten
home is my Bauwagen "Peter Lustig" :hurra:

Antworten

Zurück zu „Wohnwagen“