Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Bereich für Hubdachwohnwagen von Rapido, Esterel und weiteren Herstellern.
Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

Wir haben einen Neuzugang in unser kleinen Fahrzeug-Flottille:

Bild

Er ist 29 alt, der Zustand ist akzeptabel, und hat eine Handvoll kleiner Baustellen die ich nach und nach beseitigen werde.
Er riecht nicht muffig und ist dicht.
Unter anderem wird die große Sitzgruppe zu einem Festbett, der Platz darunter zu einem großen Staufach, erreichbar durch
2 Luken an den Seiten. Eine Heizung soll auch noch rein.
Dann soll er noch eine Sackmarkise bekommen die auch als Vorzelt umbaubar ist.
Als erstes hab ich einen neuen Griff mit Schloß verbaut weils nur einen Schlüssel gab.
Wir freuen uns grad sehr.


Ach ja: wegen dem HUBdach heißt er HUBert. Kwasi.
:mrgreen:
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 361
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia - Bj. 2016
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von teetrinker »

Bild
meine Exklusivität ist dahin!

nein, Spaß. ganz im Gegenteil: immer gut, wenn man nicht allein ist.
Da kann man mal schnell zu Vergleichszwecken fragen oder so.
Die Stauklappen unterm Bett hab ich schon, der Umbau zum Festbett soll folgen.

Und apropos Heizung: ich hab meine gestern raus gerissen.
Hab also alles da incl. Einbaurahmen und Luftleitungen.
Wenn de brauchst...
MfG usw...^^
Maik

übrigens: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source!

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 862
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin,

herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb und willkommen in der Gruppe der HubdachcamperInnen!

Ich bin schon gespannt auf Bilder von innen und auch auf eure Umbau- und Verschönerungsaktionen, die du sicher wie immer mit anschaulichen Fotos gut dokumentieren wirst.

Viel Spaß und viele schöne Campingurlaube mit Hubert wünsche ich euch!

LG Anne :)
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

Ja danke. Eigentlich warte ich noch auf den Einwurf das ich den mit Auto, schwarz nicht ziehen kann ...

:mrgreen:
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 361
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia - Bj. 2016
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von teetrinker »

warum solltest du das nicht können? :confused:
MfG usw...^^
Maik

übrigens: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source!

Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

Doch, kann ich. Ich dachte an Marko, den Schelm.

:mrgreen:
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 361
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia - Bj. 2016
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von teetrinker »

Nordseekrabbe hat geschrieben:
06.09.2020 15:13
...Ich bin schon gespannt auf Bilder von innen...
ich auch! ich auch! :mrgreen:
übrigens... wenn du rein kommst gleich unten links ist doch ´ne Tür.
Zufall oder nicht, aber dort passt ein Porta Potti 145 saugend rein.
und wenn du drüber das Polster mal weg nimmst ist dort zur Rückwand hin ein "geheimes" Fach.
in meinem KiP hab ich da sämtliche Unterlagen (Bedienungsanleitungen etc.) nebst Abdeckungen für die Kühlschranklüftung gefunden. :dhoch:
vielleicht lauern in deinem ja ähnliche Schätze...
MfG usw...^^
Maik

übrigens: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source!

Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

:shock:

Wir wollten ja eben keine Toilettenwagen, sondern einen Wohnwagen.
Weitere Bilder kommen noch.
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

Heute hab ich den Kip endlich zulassen können.
Jetzt ist es offiziell, kwasi.

Froi, froi, froi ...

:hurra:
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
Quiddje
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 86
Registriert: 30.09.2014 11:22
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Auto, schwarz
Camper/Falter/Zelt: KIP KK 37, Bj. 1991
Wohnort: Hamburg

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von Quiddje »

Aus aktuellem Anlass wollte ich das neue Nummernschild anbringen.
Aber erstmal mußte ich zur Spritze greifen, da hat wohl jemand mit Schrot ... :

Bild

So sah die größere Sitzgruppe aus:

Bild

Jetzt siehts so aus:

Bild

Mittlerweile Treffen hier so nach und nach verschiedene Sachen ein.
Wir haben hier schon fast unseren eigenen Campingmarkt.
Der Stromanschluss hat wieder eine Klappe bekommen, und ich hab das Außenteil vom Türschloss gewechselt,
weils vom Alten keinen 2. Schlüssel gab.
Und die Bespannung vom Hubdach hat einen Gummizug bekommen,
und siehe da - der Stoff legt sich artig nach innen.

Beim auseinanderbauen hab ich festgestellt das der Wohnwagen wohl an mindestens 2 Stellen undicht war,
und das ist wohl repariert und nachgedichtet worden. Das werd ich mir mal genauer anschauen.
Herbert grüßt ...

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 361
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia - Bj. 2016
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Jetzt auch mit Hubdach : KIP KK 37

Beitrag von teetrinker »

uiiii, die hellgraue Innenausstattung.
da werd ich glatt ´n bissl neidisch...
MfG usw...^^
Maik

übrigens: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source!

Antworten

Zurück zu „Hubdach-Wohnwagen“