Bin ich nun wirklich bekloppt?

Im Unterschied zum Zubehör ist dieses SubForum für allgemeine Themen rund um den Falter gedacht
Victor

Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Victor » 29.07.2009 11:40

Gestern sprach ich mit einem Händler in Mülheim a.d. Ruhr ( die B1 mit den zig Händlern ).
Er erklärte mich sozusagen als geistesgestört, weil ich von einem Wohnmobil auf den Klappi gegangen bin.
In Zahlung nehmen wolle er sowas auch nicht. ( kann er auch gar nicht haben )

Benutzeravatar
p.ha
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 436
Registriert: 24.04.2008 05:22
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Skoda Okatvia 2.0 TDI
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 42CP '96
Wohnort: Flawil

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von p.ha » 29.07.2009 11:52

hoi,
Offtopic:
und wieviel post's brauchst du noch bis zum vierten roten wohnwagen?
Bild

gruess

peter
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.


Mountainbiken - weils auf der Straße zu gefährlich ist!

Benutzeravatar
stefantom
Hardcore-Camper
Hardcore-Camper
Beiträge: 1035
Registriert: 19.05.2008 16:52
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Focus TDCI 1,6 von 1.1.11
Camper/Falter/Zelt: Esterel C 31 , hobby delx 455 uf 2015
Wohnort: Gescher / Hochmoor
Kontaktdaten:

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von stefantom » 29.07.2009 12:02

BAHNHOFF
4 Packen weniger 3 Packen = einpacken

Ihr lacht über mich weil ich anders bin. Ich lache über euch, denn ihr seid alle gleich!

Jeder hat Schwächen, meine ist die Rechtschreibung

cipsygirl

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von cipsygirl » 29.07.2009 12:54

stefantom hat geschrieben:BAHNHOFF

Verstehe nun auch nur noch Bahnhof... mit Hupe

Benutzeravatar
KlappiRappi
Forums-SupporterIn 2014
Forums-SupporterIn 2014
Beiträge: 1432
Registriert: 11.08.2005 21:58
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Tiguan 2.0 TD
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 42T Evolution
Wohnort: Kreis GT, SHS
Kontaktdaten:

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von KlappiRappi » 29.07.2009 13:00

Mahlzeit....

Das mit dem Ankauf und bekloppt erklären auch Bahnhof.....
Das mit dem quoten von p.ha kein Bahnhof ;)

Dirk

PS:
Das ist doch schön. Ist wieder Bewegung im Forum und alle versuchen weitere Wohnwagen zu bekommen - ich lach mich schlapp
Sehe ich nicht so , Victor :!:
Zuletzt geändert von KlappiRappi am 29.07.2009 13:10, insgesamt 2-mal geändert.

Victor

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Victor » 29.07.2009 13:07

Das ist doch schön. Ist wieder Bewegung im Forum und alle versuchen weitere Wohnwagen zu bekommen - ich lach mich schlapp

Benutzeravatar
Avopmap
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 42
Registriert: 23.06.2008 20:54
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Polo 6N1 1997
Camper/Falter/Zelt: Heinemann Z4016
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Avopmap » 29.07.2009 14:07

Was für Wohnwagen? :?:

Christiaan

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Christiaan » 29.07.2009 14:40

Dann werde ich mein Beiträgekonto auch mal upgraden. :mrgreen:
avopmap hat geschrieben:Was für Wohnwagen? :?:
Das interressiert doch keine so ein Wohndose? :D

Christiaan

Victor

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Victor » 29.07.2009 15:34

Richtig Wowa interessiert keinen, aber für unsere Beiträge werden die vergeben. Inhaltliche Berwertungen können ja logischerweise nicht stattfinden.

Benutzeravatar
stefantom
Hardcore-Camper
Hardcore-Camper
Beiträge: 1035
Registriert: 19.05.2008 16:52
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Focus TDCI 1,6 von 1.1.11
Camper/Falter/Zelt: Esterel C 31 , hobby delx 455 uf 2015
Wohnort: Gescher / Hochmoor
Kontaktdaten:

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von stefantom » 29.07.2009 15:43

Victor was meinst du deinen beitrag versteht gerade keiner wohnwagen bewertung bahnhoff
4 Packen weniger 3 Packen = einpacken

Ihr lacht über mich weil ich anders bin. Ich lache über euch, denn ihr seid alle gleich!

Jeder hat Schwächen, meine ist die Rechtschreibung

Benutzeravatar
Glexxi
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 54
Registriert: 25.02.2008 16:37
Zugfahrzeug: Renault Kangoo 2005
Camper/Falter/Zelt: Combi-Camp "Country" Baujahr 2008 (Jipieajeahhhh)
Wohnort: 72275 Alpirsbach - Ehlenbogen

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Glexxi » 29.07.2009 16:01

Victor hat geschrieben:Gestern sprach ich mit einem Händler in Mülheim a.d. Ruhr ( die B1 mit den zig Händlern ).
Er erklärte mich sozusagen als geistesgestört, weil ich von einem Wohnmobil auf den Klappi gegangen bin.
In Zahlung nehmen wolle er sowas auch nicht. ( kann er auch gar nicht haben )



Das muss jeder selber wissen,ober er es ist oder nicht.
Und ich weiss das ich nicht bekloppt bin.

Grüssle

Glexxi
° Teilnehmer der 3 Forums-Herbst-Treffen im Süden
° Teilnehmer der 3 Forums-Oster-Treffen im Süden
Sir Henry I

Victor

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Victor » 29.07.2009 18:07

Tja Glexxi so ist das mit den Provokationen. Dass Du nicht bekloppt bist, sieht man schließlich und Du hast ja auch einen Klappi. Also alles im grünen Bereich :)

Benutzeravatar
p.ha
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 436
Registriert: 24.04.2008 05:22
Land: Schweiz
Zugfahrzeug: Skoda Okatvia 2.0 TDI
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 42CP '96
Wohnort: Flawil

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von p.ha » 29.07.2009 18:51

hoi
Offtopic:
sommerloch, schulferien, betriebsferien, inhaltsleere--- ich finde, es ist wieder zeit das die schulkinder und grossgewachsenen kinder wieder beschäftigt werden :roll:
peter
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.


Mountainbiken - weils auf der Straße zu gefährlich ist!

Benutzeravatar
Glexxi
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 54
Registriert: 25.02.2008 16:37
Zugfahrzeug: Renault Kangoo 2005
Camper/Falter/Zelt: Combi-Camp "Country" Baujahr 2008 (Jipieajeahhhh)
Wohnort: 72275 Alpirsbach - Ehlenbogen

Alles im Grünen :-)

Beitrag von Glexxi » 29.07.2009 19:29

Victor hat geschrieben:Tja Glexxi so ist das mit den Provokationen. Dass Du nicht bekloppt bist, sieht man schließlich und Du hast ja auch einen Klappi. Also alles im grünen Bereich :)

alles im grünen :mrgreen: bereich victor,aber ich habe gar kein klappi sondern einen Falter

Grüssle :camp1

Glexxi :wink:
° Teilnehmer der 3 Forums-Herbst-Treffen im Süden
° Teilnehmer der 3 Forums-Oster-Treffen im Süden
Sir Henry I

Victor

Re: Bin ich nun wirklich bekloppt?

Beitrag von Victor » 29.07.2009 20:02

Macht das einen Unterschied? Ich meine im Bereich bekloppt sein... --- grübel

Gesperrt

Zurück zu „Allgemeines“