Kann ich ihn noch retten?

Benutzeravatar
Bimmelbimsen
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 53
Registriert: 16.03.2013 20:09
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Käfer 1200 Bj.1984 (Sondermodell Eisblau)
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Bj.1965 (baugleich Klappfix 64)
Wohnort: Köhn

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von Bimmelbimsen »

Vorher / Nachher
Den Küchenblock habe ich komplett zerlegt und 1:1 nachgebaut. Alle Blechteile sind gestrahlt und neu lackiert.
13537 13538
Der Gaskocher hat nun ebenfalls seinen Platz und ein paar Halter für Geschirr und Kochgeschirr sind auch gebaut.
13539 13540
Ich habe mich nun dazu entschieden eine Gasflasche "Campingaz R907" zu nutzen, da sie an den ursprünglichen Platz passt.
Als nächstes werde ich mit der Liegefläche weitermachen.

Benutzeravatar
teetrinker
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 386
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Octavia - Bj. 2016
Camper/Falter/Zelt: Kip KK 37 - Bj.1991
Wohnort: Sachsen

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von teetrinker »

wow! in den Thread musste ich mich erst mal ´n bissl einlesen.
und nach den ersten Bildern hätte ich wohl auch gesagt:
"Henkel dran schweißen, dort anfassen und wegwerfen!"
aber es ist halt schön, wenn man Platz hat.
Zeit ist sekundär, primär braucht man Platz!
und Enthusiasmus.
da freut´s mich, wenn ich sagen kann/darf:
na bitte! läuft! Bild
bin ja gerade auch wieder in der "Nach-Saison-Bastelphase"
und kenn das Gefühl, wenn man nach Stunden vor ´nem kleinen, fertigen Teil steht,
das dann in den Wagen soll.
es ist nicht viel, aber es IST! und von mir!Bild

und ´n 65er Alpenkreuzer... da gehört ja fast ´n P70 oder F9 davor.
oder ´n 311er...
Bild
MfG usw...^^
Maik

übrigens: Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, aber nicht Open Source!

Benutzeravatar
Bimmelbimsen
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 53
Registriert: 16.03.2013 20:09
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Käfer 1200 Bj.1984 (Sondermodell Eisblau)
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Bj.1965 (baugleich Klappfix 64)
Wohnort: Köhn

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von Bimmelbimsen »

Ja da hast du Recht die Zeit ist wirklich nicht ausschlaggebend. Daher habe ich mir auch kein festes Ziel gesetzt.
Wenn ich Zeit habe, bastel ich halt etwas weiter.

Und es stimmt, es macht Spaß zu sehen wie sich das 3D Puzzle langsam wieder zusammensetzt.
Heute habe ich z.B. einen Teil der Liegefläche zugeschnitten. Mit den anderen fertigen Teilen sieht es schon gar nicht mehr so schlimm aus. :lol:
Die Platte und ein paar kleiner Halter bekommen nun erstmal Farbe und dann gehts eigentlich auch schon an den Klapptisch und die beiden integrierten Sitzmöglichkeiten.
13542

Beim Zugfahrzeug bleibe ich aber lieber bei meinem Käfer. :zwinker: :camp1

Benutzeravatar
Bimmelbimsen
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 53
Registriert: 16.03.2013 20:09
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Käfer 1200 Bj.1984 (Sondermodell Eisblau)
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Bj.1965 (baugleich Klappfix 64)
Wohnort: Köhn

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von Bimmelbimsen »

Etwas weiter bin ich in den letzten vier Wochen gekommen.
Die Liegeflächen und einige Leisten sind fertig geworden und sind erstmal provisorisch an ihrem Platz.
13576

Auch die Abgrenzung zum Deichselkasten konnte ich fertigstellen und probeweise montieren.
13577

Die Durchreiche vom "Wohnraum" in den Deichselkasten ist nun auch fertig geworden.
13575 13578


Als nächstes stehen die umklappbaren Sitzplätze und den Klapptisch auf dem Plan.

Benutzeravatar
awh2cv
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1420
Registriert: 09.02.2008 18:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen 2CV 6 1974/87
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confort 1976/80
Wohnort: Dielheim

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von awh2cv »

:dhoch: :dhoch: :dhoch:
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten.
Klappi mit 100km/h zulassung und Ente als Zugtier ??
Neue Enten in Artgerechter Freilandhaltung

Benutzeravatar
Bimmelbimsen
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 53
Registriert: 16.03.2013 20:09
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Käfer 1200 Bj.1984 (Sondermodell Eisblau)
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Bj.1965 (baugleich Klappfix 64)
Wohnort: Köhn

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von Bimmelbimsen »

Wieder ein Stück weiter.
Der Großteil des Innenausbaus ist fast fertig. Die Liegefläche lässt sich wieder zu Sitzgelegenheiten umbauen und auch der Tisch passt an seine Stelle.

13586

13587

Bei der Tischplatte des Klapptisches bin ich mir aktuell nicht sicher. Der originale Tisch hat eine 3mm dicke, kunststoffbeschichtete GFK-Platte.
Habt ihr eine Idee, was man als Ersatz dafür nutzen könnte?

Benutzeravatar
awh2cv
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1420
Registriert: 09.02.2008 18:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen 2CV 6 1974/87
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confort 1976/80
Wohnort: Dielheim

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von awh2cv »

Ich habe gute Erfahrungen mit Betoplanplatten gemacht
Problem ist die Verleimung, Weißleim ist untauglich
PU Leim oder Melaminharz wären möglich.

mit experimentielen Grüßen
armin
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten.
Klappi mit 100km/h zulassung und Ente als Zugtier ??
Neue Enten in Artgerechter Freilandhaltung

Benutzeravatar
Bimmelbimsen
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 53
Registriert: 16.03.2013 20:09
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW Käfer 1200 Bj.1984 (Sondermodell Eisblau)
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Bj.1965 (baugleich Klappfix 64)
Wohnort: Köhn

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von Bimmelbimsen »

Betoplatten sind Siebdruckplatten, richtig?
Darüber habe ich auch schon nachgedacht. Mein Gedanke war es, eine 4mm starke Siebdruckplatte mit 5 Minuten Epoxy zu verkleben.

Grüße Tim

Benutzeravatar
awh2cv
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1420
Registriert: 09.02.2008 18:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen 2CV 6 1974/87
Camper/Falter/Zelt: Rapido Confort 1976/80
Wohnort: Dielheim

Re: Kann ich ihn noch retten?

Beitrag von awh2cv »

Jou
Heißen Betoplan weil sie für Beton Sichtschalungen verwendet werden und beidseitig Glatt sind.
Epoxy klebt natürlich alles, berichte bitte von deinen Versuchen, da bin ich sehr dran intressiert.

mit neugierigen Grüßen
armin
Wer Rechtschreibfehler sucht und findet, darf sie behalten.
Klappi mit 100km/h zulassung und Ente als Zugtier ??
Neue Enten in Artgerechter Freilandhaltung

Antworten

Zurück zu „Alpenkreuzer/Stema“