Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Hier stehen Berichte über serbische, slovenische, kroatische und andere südosteuropäische Campingplätze.
Eboegi
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 04.09.2012 14:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Scoda Oktacia
Camper/Falter/Zelt: Trigano Faltcaravan
Wohnort: Boppard

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Eboegi »

Jep, gerade angerufen. Soll morgen nochmal anrufen, dann sagt er mir die vorgemerkte Nummer. War wohl unterwegs.

Cosworth
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 38
Registriert: 19.05.2009 13:12
Zugfahrzeug: Mondeo 2.5 Kombi Bj. 2002 mit Autogas + Mondeo Kombi Bj. 94 ebenfalls mit Autogas
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cortina Bj.95
Wohnort: Reutlingen

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cosworth »

Eigentlich können die Premium Plätze doch ausschließlich nur über Happy Ferien gebucht werden??? Oder betrifft das nur die Premium Plätze direkt in der Tiha Bucht?
Die Stellplätze sind nicht alle Faltergeeignet, teilweise steht da ein Busch oder Baum im Weg. Es sind aber Bilder von allen Premium Plätzen auf der Homepage vom Slatina, genau anschauen bevor Ihr bucht. Wenn Ihr mir die Stellplatznummer sagt, kann ich auch mal nachschauen, ich habe mir da so einige brauchbare Plätze notiert (allerdings nur die direkt in der Tiha Bucht Nr. 1-28) ;)
Es dürfte aber vermutlich alles schon ziemlich ausgebucht sein. Die Premiumlätze sind eigentlich alles Plätze welche bei Buchung auch fix reserviert werden, ist ja schon sonderbar wenn Suncamp euch da keine genaue Zusage machen kann. Ohne zu wissen welchen Platz man bekommt kann sehr heikel sein, wie gesagt lange nicht alle Plätze sind für einen Falter geeignet. Wenns dumm läuft bekommt ihr das Vorzelt nicht aufgebaut und mit dem Falter umziehen macht auch nicht soviel Spass. Wann seit ihr auf dem Slatina? Wir werden vom 03.08 - 17.08 dort sein (Platz 20).
Zuletzt geändert von Cosworth am 09.01.2013 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Markus

Cagalj
Allwetter-Camper
Allwetter-Camper
Beiträge: 762
Registriert: 09.10.2008 08:30
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Transit
Camper/Falter/Zelt: Rapido's: Export und Record
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cagalj »

Das sind sehr gute Hinweise von Markus wg. geeigneten Stellplätzen für Falter/Vorzelt auf dem CP Slatina!
Am Besten die benötigten Abmessungen des Falters/Vorzeltes per Mail vom CP Slatina bestätigen lassen.
Und Markus auf den Mail-Verteiler, damit da nichts anbrennt. :rofl:

Eboegi
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 04.09.2012 14:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Scoda Oktacia
Camper/Falter/Zelt: Trigano Faltcaravan
Wohnort: Boppard

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Eboegi »

So, habe mit Slatina telefoniert und die haben uns Stellplatz 94 reserviert. Laut Angabe homepage müsste geradeso ausreichend Platz sein. War im übrigen der letzte Premium Platz, der noch frei war. Habe die Maße von unserem Falti bei der Buchung angegeben. Ich glaube 70 qm Platz mit nutzbarer Fläche 5 mal 7 Meter. Also es wird eng, aber dafür Blick aufs Meer;-) Wir sind dort vom 20.07.-10.08.

Cagalj
Allwetter-Camper
Allwetter-Camper
Beiträge: 762
Registriert: 09.10.2008 08:30
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Transit
Camper/Falter/Zelt: Rapido's: Export und Record
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cagalj »

Volli hat geschrieben:- felsige Küste, Seeigel ! (Schwimmschlappen nicht vergessen)
Halte ich auch für sehr wichtig - ansonsten viel Spass!

Cosworth
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 38
Registriert: 19.05.2009 13:12
Zugfahrzeug: Mondeo 2.5 Kombi Bj. 2002 mit Autogas + Mondeo Kombi Bj. 94 ebenfalls mit Autogas
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cortina Bj.95
Wohnort: Reutlingen

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cosworth »

94 ist kurz hinter der Timun Bar, da sind wir auch ab und zu dann können wir ja evtl. mal bei euch vorbeischauen ;)
Hoffen wir mal das euch das Bäumchen nicht im Weg steht
Bild
Gruß
Markus

Eboegi
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 04.09.2012 14:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Scoda Oktacia
Camper/Falter/Zelt: Trigano Faltcaravan
Wohnort: Boppard

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Eboegi »

Der Baum bereitet mir auch etwas Sorgen;-) Nehmen mal sicherheitshalber ne Säge mit...Nein, wir sind auch gespannt, ob alles passt....

Benutzeravatar
Dirk
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 56
Registriert: 03.10.2012 16:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Sandero 2010
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,40 1996
Wohnort: Hamburg

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Dirk »

Wir sind ab 22.06. für eine Woche auf Platz 79
Vorab geht es vermutlich noch zu den Plitvicer Seen: http://www.camping.hr/de/campingplatze/korana-national-park-plitvice-lakes

Cagalj
Allwetter-Camper
Allwetter-Camper
Beiträge: 762
Registriert: 09.10.2008 08:30
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Transit
Camper/Falter/Zelt: Rapido's: Export und Record
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cagalj »

Dirk hat geschrieben:Vorab geht es vermutlich noch zu den Plitvicer Seen
Die Plitvicer Seen liegen ca. 900m ü. Meer.
Da ist auch im Sommer nachts recht frisch (warme Decken sind dann sinnvoll).
Die Wanderung an den Plitvicer Seen selbst ist schon umfangreich - ein Tag ist gleich weg, deshalb Proviant mitnehmen.
In Stosszeiten kommt man in den verschiedenen Restaurants wegen der vielen Touristen dann manchmal nicht rein.
Kleine Kinder können von der Wanderung überfordert sein.
Wenn es regnet, dann sollte man einen anderen Termin der Besichtigung wählen.
Manchmal regnet es sich über mehrere Tage ein, wie es halt so im Gebirge ist.
Natürlich muss man einmal im Leben die Plitvicer Seen, den Schauplatz von Winnetous "Schatz im Silbersee" gesehen haben!
Wenn Ihr von den Plitvicerseen nach Senj ans Meer und von dort zu eurem Urlaubsziel Slatina fährt, dann seht Ihr mehr vom Land und vom Meer - und Ihr kommt in Kuterovo vorbei, wo man versucht verwaiste Braunbären wieder in die Natur zu bringen (http://www.baerenfreunde-kuterevo.de/). Entfernung von den Plitvicerseen: 100 km.
Bei den Plitvicerseen werdet Ihr übrigens Strassenschilder sehen, welche "Bären kreuzen" signalisieren - würde ich ernst nehmen.

Benutzeravatar
Dirk
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 56
Registriert: 03.10.2012 16:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Sandero 2010
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,40 1996
Wohnort: Hamburg

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Dirk »

:D Das sieht interessant aus. Danke für den Hinweis

Benutzeravatar
Dirk
Echter Camper
Echter Camper
Beiträge: 56
Registriert: 03.10.2012 16:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Sandero 2010
Camper/Falter/Zelt: Trigano Oceane 2,40 1996
Wohnort: Hamburg

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Dirk »

Wir sind zurück und können diesen Platz uneingeschränkt weiterempfehlen. Es paßte fast alles. :dhoch:

Von Hamburg waren es 1500 Km. Dank Nachtfahrt und hervorragend ausgebauter Tauernautobahn recht problemlos.
Die Hinfahrt haben wir über Brestova gemacht. Die Straße war aber nix für Höhenangsthaber wie meine Frau und mich. Deswegen sind wir über KRK zurückgefahren.

Negativ aufgefallen ist uns, das bei ungünstigem Wind Plastikmüll in die Tihabucht getrieben ist. Das war aber von unserem Badeplatz aus kein Problem. Weiterhin gab es eine größere slowenische Gruppe, die abends an der Bar nicht ganz leise war...

Für das nächste Jahr steht der Platz wieder auf der Auswahlliste. Vor der Abfahrt haben wir uns auch schon passende Stellplätze vorgemerkt.

Ach ja, der Stellplatz 79 ist gut Faltergeeignet. Er liegt etwa in der Mitte zwischen Wasser und Sanitärhaus und es ist nicht weit zur Bar die auch Eis verkauft 8) ). Platz 82 + 83 sind noch etwas besser. Sie bieten mehr Schatten.
Der benachbarte Platz Nr. 80 ist sehr schön aber nur für Leute die ein WC dabeihaben. Der Weg zum Sanitärhaus ist sehr ungünstig. Also eher etwas für Wowa.

Faltergruß
Dirk

Cosworth
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 38
Registriert: 19.05.2009 13:12
Zugfahrzeug: Mondeo 2.5 Kombi Bj. 2002 mit Autogas + Mondeo Kombi Bj. 94 ebenfalls mit Autogas
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cortina Bj.95
Wohnort: Reutlingen

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cosworth »

Noch 10 Tage, dann gehst los :hurra:
Gruß
Markus

Eboegi
User
User
Beiträge: 12
Registriert: 04.09.2012 14:26
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Scoda Oktacia
Camper/Falter/Zelt: Trigano Faltcaravan
Wohnort: Boppard

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Eboegi »

Nach 3 Wochen Kroatien gestern wieder zu Hause angekommen. Der Campingplatz war wirklich super!!! Platz 94 war zwar 2.te Reihe, aber dennoch mit Blick aufs Meer. Den Baum auf dem Vorschau-Bild vom Campingplatz gibt es nicht mehr, so dass wir problemlos Schlafkabine, Hauptzelt und Vorzelt aufbauen konnten. Unser Platz war halbschattig und das war für uns in Ordnung. Wir wollten auch direkt fürs kommende Jahr buchen, aber leider sind alle unsere favorisierten Plätze jetzt schon nicht mehr zu haben....Habe jetzt für 2015 eine Anfrage gestellt. :dhoch:

Cosworth
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 38
Registriert: 19.05.2009 13:12
Zugfahrzeug: Mondeo 2.5 Kombi Bj. 2002 mit Autogas + Mondeo Kombi Bj. 94 ebenfalls mit Autogas
Camper/Falter/Zelt: Raclet Cortina Bj.95
Wohnort: Reutlingen

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Cosworth »

Sind nun leider auch wieder zu Hause, wir wollten eigentlich noch bei euch vorbeischauen aber irgendwie kam immer irgendwas dazwischen ;)
Gruß
Markus

Maulaff
Beiträge: 4
Registriert: 29.05.2014 17:05
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: VW T5
Camper/Falter/Zelt: Camp-Let Concorde
Wohnort: 69250 Schönau

Re: Autocamp Slatina auf der insel Cres / Kroatien

Beitrag von Maulaff »

Hallo zusammen,

wir waren gerade 13 Nächte mit Hund auf CP Slatina und sind restlos begeistert.

Mit einem großen Falter könnte es auf den parzellierten Zellen mit dem Platz sehr knapp werden.
Die Wasch- und Sanitärhäuser sind neu renoviert, in ausreichender Menge vorhanden und sind Tiptop sauber.

Gruß
Uwe

Antworten

Zurück zu „Slovenien, Kroatien etc.“