Campooz

Camper-michi
User
User
Beiträge: 15
Registriert: 21.09.2017 11:06
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mercedes E-Klasse 2006
Camper/Falter/Zelt: Campooz Lazy Jack
Wohnort: Aachen

Re: Campooz

Beitrag von Camper-michi »

turold hat geschrieben:
07.07.2022 08:39
...
Liest hier evtl. ein Campooz-Besitzer aus dem Stuttgarter Großraum mit, den ich mal mit Fragen löchern dürfte?
gebürtig vielleicht... Aber online spielt Distanz doch keine so große Rolle?!

turold
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2022 08:36
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Toyota Proace Verso
Camper/Falter/Zelt: Bitte eintragen

Re: Campooz

Beitrag von turold »

Fragen geht auch online, das ist klar. Aber ich würde das Teil gerne mal im Original sehen, die bekannten Showrooms sind ja nicht grad um die Ecke.

JeMaNiMaFlo
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2022 17:31
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Oktavia
Camper/Falter/Zelt: Campooz Lazy Yack

Re: Campooz

Beitrag von JeMaNiMaFlo »

Hallo zusammen,
Hier ein Zwischenbericht aus unserem Urlaub.
Am Anreisetag an der Ostsee war es sehr windig, teils stürmisch.
Wir haben es irgendwie nach 3 Stunden geschafft alles (inkl. Vorzelt) windfest aufzubauen.
Es stand alles was Windschief und unser Stellplatz hat eine kleine Neigung.
In der Nacht hat es viel geregnet und es war sehr windig.
Also Dicht ist es jetzt.
Nach 5 Nächte muss ich sagen, daß wir am Bett noch einige Einstellung des Frolisystems machen müssen. Auch ist uns aufgefallen, was uns alles fehlt. Auf jedenfall ein Zeltteppich und einen größeren Hammer. ;)
Da unser Platz am Feld liegt und leider den ganzen Wind abbekommt, kühlt es recht schnell aus in der Nacht.
Und wir müssen das Vorzelt aufbauen defentiv noch mal üben. Denn so ganz korrekt steht es nicht.
Leider habe wir an unserem neuen Zelt schon ein Defekt. TF aus Rhede ist direkt informiert worden und campooz dann auch. Am Hauptzelt ist am Eingang der Reißverschluss vom Moskitonetz defekt. Lässt sich nicht schließen.
Mal sehen wie es weiter geht.
LG

Olga3117
Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2022 09:56
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Toyota Avensis
Camper/Falter/Zelt: Campooz Lazy Jack

Re: Campooz

Beitrag von Olga3117 »

Hallo an allen. Wir haben jetzt auch ein Campooz Klappanhänger geholt und zwar das Lazy Jack.
Sind jetzt das erste mal damit in Kroatien. Als Sonnenschutz haben wir zwei Luftduchlässige Alunetze geholt. War echt Gold wert bei dieser Hitze. Den ersten Regen hatten wir auch schon. Hält dicht. Wir sind wirklich absolut zufrieden damit. Ich würde ja gerne hier Bilder reinsetzen mit dem Handy, aber dann steht dort nur img und konnte keins auswählen

Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 976
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Campooz

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin,

und herzlich willkommen bei uns.
Olga3117 hat geschrieben:
27.07.2022 10:08
Ich würde ja gerne hier Bilder reinsetzen mit dem Handy, aber dann steht dort nur img und konnte keins auswählen
möglicherweise lag das Problem daran, dass du noch nicht freigeschaltet warst. Das habe ich eben erledigt, so dass du nun auch Bilder einstellen können müsstest.

In diesem Beitrag ist beschrieben, wie das geht.

LG Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)

Olga3117
Beiträge: 2
Registriert: 27.07.2022 09:56
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Toyota Avensis
Camper/Falter/Zelt: Campooz Lazy Jack

Re: Campooz

Beitrag von Olga3117 »

Ein Negativpunkt haben wir. Das Dach über dem Anbauzelt was bei uns rechts angebaut ist, bildet sich bei Regen ein See drinne. Da muss man von unten immer gegendrücken, daß es abläuft. Man bekommt es nicht so gespannt, dass es ohne Probleme runterläuft, wegen der Stange vom Unterzelt

JeMaNiMaFlo
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2022 17:31
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Skoda Oktavia
Camper/Falter/Zelt: Campooz Lazy Yack

Re: Campooz

Beitrag von JeMaNiMaFlo »

Hallo
Wir hatten dasselbe Problem, das sich bei Regen eine kleine Lache bildet.
Haben auch versucht es irgendwie so abzuspannen das es abläuft. Hat nicht immer funktioniert.
Vieleicht hat jemand ein Tipp?
Mittlerweile haben wir leider noch mehr defekte gefundenen. Was uns ein wenig traurig macht. Wir warten jetzt bis TF aus Rehde wieder zurück sind und hoffen dann auf eine schnelle Bearbeitung.
Wir haben am Anbauzelt eine Naht die aufgeht. Sowas sollte bei einem Neufahrzeug nicht passieren.
Da muss Campooz nochmal ran.

Antworten

Zurück zu „Campooz“