Falter von Decatlon

Forum für Modelle sonstiger Hersteller von Tenttrailern, sowie Tralertents und Dachzelten.
Biestli
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 28
Registriert: 31.07.2012 17:51
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mondeo Kombi
Camper/Falter/Zelt: Camptourist CT7
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: Falter von Decatlon

Beitrag von Biestli »

Das dachte ich auch, als ich den Bericht gesehen hatte, die Trittstufe ist genial gelöst, die Luftkammern find ich auch gut, wenn ich dran denk...
Bei meinem ist das Alleine aufbauen des Vorzeltes schon immer eine große Geduldsprobe kurz vor "Ich brenn das Teil nieder"
Manga_2020
Beiträge: 8
Registriert: 19.10.2023 16:28
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Renault Captur 2018
Camper/Falter/Zelt: Cabanon Manga 2020

Re: Falter von Decatlon

Beitrag von Manga_2020 »

Hallo zusammen,

also nach den Werbevideos sieht der Falter von Decathlon schon interessant aus. Aber selbst wenn ich meinen Cabanon Manga nicht hätte, keine Option für mich.
Wie sieht es aus bei Sturm und Starkregen mit dem aufblasbaren Vorzelt? Hab da starke Bedenken, ob das hält.
Ich habe bereits mitbekommen, wie "Luftvorzelte" von Caravans bei extremen Wetter die Biege machen, also Starkregen und Hagel z.B.
Der Manga hat alles mitgemacht, und nicht nur im Inland, sondern auch an der Küste in Frankreich oder Süditalien. Und da rumst es manchmal schon ganz schön.
Windstärke 11 hat er ausgehalten...
Und den Preis finde ich jetzt auch nicht so verlockend. Das mit dem Tritt ist wirklich gut gelöst, kann man aber auch mit einem anderen Klapptritt lösen.
Und Aussenzelt mit Polyester, wenn ich es richtig gelesen habe, geht für mich gar nicht. Ganz abgesehen von der Zuladung, bei dem Zeug was ich immer mitnehme
und im Hänger verstaue... (Gasflasche, Stühle, Tisch, Vorzelt, Toileitte, Klamottenboxen, Werkzeugkiste und andere Kleinteile)
Der Aufbau mit Gestänge dauert sicher länger. Jede/r muss es für sich entscheiden, obiges sind meine Erfahrungen mit dem Manga, vorher hatte ich einen Camptourist CT 7,
da dauerte es noch länger als beim Manga mit seinen Rundgestängen. Mich hat es aber nicht gestört.

Campergrüße
Rainer
Antworten

Zurück zu „Sonstige Hersteller / Modelle“