Ein Neuer mit einer Frage

Das Forum für selbst gebaute Falter.
StefanG.
Beiträge: 1
Registriert: 02.03.2014 10:48
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Bitte eintragen
Camper/Falter/Zelt: Bitte eintragen
Wohnort: Obernissa

Ein Neuer mit einer Frage

Beitrag von StefanG. » 02.03.2014 11:04

Hallo,
ich bin neu in diesem Forum, habe noch keinen Falt- oder Klappcaravan. Da ich hier schon eine ganze Weile mitlese, wollte ich jetzt doch mal fragen, was ihr von meiner Idee haltet: Der Plan war einen Klappfix 6-1 auf die Ladefläche meiner VW DOKA zu legen (als Ladung) und ihn dann von da aus zu nutzen. Funktioniert das, hat das schon mal jemand gemacht. Nachdem ich viel hier gelesen hab, hatte ich auch kurz überlegt einen Klappwohnwgen (Esterel, Rapido) zu nehmen, aber die sind für die Ladefläche zu groß, oder?
Ob es wohl möglich wäre den Klappfix am Zielort auf Stützen zu stellen (und ihn so zu nutzen) um das Auto zu nutzen? Oder wird das zu kippelig, die Ladefläche der DOKA ist ja doch einiges höher, als wenn der Klappfix auf eigenen Rädern steht.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Jasper am Meer
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1878
Registriert: 09.01.2011 19:16
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Land Rover Discovery 4 SDV6 HSE MY16/5
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Safir 1987
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ein Neuer mit einer Frage

Beitrag von Jasper am Meer » 02.03.2014 11:46

Moin Stefan! :hi:

Herzlich willkommen im Forum!

So etwas hat in der Tat schon mal jemand gemacht: Hier der Link.

Viele Grüße
Jasper
Es hängt alles zusammen: Wenn man sich am Hintern ein Haar herausreißt, tränt das Auge... (Dettmar Cramer)
Bild

Antworten

Zurück zu „Eigenbauten“