Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Alles um den Anhänger: Achsen, Bremsen, Reifen, Zugvorrichtung, Beleuchtung, Korpus und Planen.
ice13-333
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 14.11.2022 01:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Audi A3 Cabrio BJ 08/2018
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 33e

Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von ice13-333 »

Hallo liebe Forummitglieder,

scheinbar sind meine Rückleuchten am Rapido Orline 33E BJ1988 zu hell oder/und falsch herum angeschlossen. Im Internet oder meiner Kopie der Anleitung zum Wagen konnte ich keine Infos zur Beleuchtung finden.

Ich habe derzeit in den äußeren roten Lampen die Bremsen und in den inneren das Rücklicht. Zudem sind in allen 4 Aufnahmen gleich "starke" Birnchen drin. Ein Kumpel meinte jetzt dass wäre wohl falsch, da das "normale" Licht dunkler sein müsste, als das Bremslicht und die Bremslichter wohl nach innen gehören.

Vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen was richtig wäre und welche Birnenstärke ich für die Bremslichter und für die normalen Rücklichter brauche?

Vielen Dank Ines
lausitzer01
Erfahrener Camper
Erfahrener Camper
Beiträge: 267
Registriert: 19.08.2022 23:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: T4 Multivan Last Edition 2003
Camper/Falter/Zelt: Olbernhau Camptour Phoenix Exklusiv 1994
Wohnort: 26939 Großenmeer bei Oldenburg

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von lausitzer01 »

Moin Ines,

kurz aufgelistet: Blinklicht in Orange mit 21 Watt, Rücklicht mit 5 Watt ( die Glaskugel ist kleiner) und Bremslicht 21 Watt.
Was Rücklicht ist bekommst du einfach raus, Licht einschalten und das was dann leuchtet kommen die 5 Watt rein.
Bremslicht mit einer Hilfsperson die das Bremspedal betätigt, was dann leuchtet muss 21 Watt rein.
Das es sich wohl um eine 12 Volt Anlage handelt, habe ich außer Acht gelassen.

Gruß von Torsten
ice13-333
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 14.11.2022 01:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Audi A3 Cabrio BJ 08/2018
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 33e

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von ice13-333 »

Vielen Dank für die Infos.

Und dass die Bremsen aussen leuchten und innen das Rücklicht könnte passen? Falls Sie das auch wissen. Wir sind nicht sicher, ob da jemand mal was vertauscht hat früher.
Benutzeravatar
ABurger
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 717
Registriert: 18.11.2014 16:24
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Zafira B 1,7 TDCI
Camper/Falter/Zelt: Knaus 420M / Esterel CC34
Wohnort: A'bg / Untermain

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von ABurger »

Falls vertauscht, dann die Kabel - im Stecker oder der Verteilung oder in der Lampe selbst.
Aber selbst das kann man rücgängig machen, falls gewünscht.
Einfach in der Lampe umstecken.
Wird aber niemanden interessieren, solange die erforderlichen Masse eingehalten werden.
Klapprige Grüsse von Rüdiger
aus dem Nizza Bayerns
(Knaus420M / Esterel CC34 / Bj. 1981)
ice13-333
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 14.11.2022 01:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Audi A3 Cabrio BJ 08/2018
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 33e

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von ice13-333 »

Danke auch hier für die Info.

Ich weiß ja leider nicht, ob sie vertauscht sind, weil ich nichts drüber finde, ob die Bremse nach aussen oder innen gehört. Dann hoff ich einfach mal, es ist ok so, wie es jetzt grad ist. :)
Benutzeravatar
Fuzzy
Forums-SupporterIn 2022
Forums-SupporterIn 2022
Beiträge: 1256
Registriert: 01.12.2013 16:40
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ducato X290 L2H2
Camper/Falter/Zelt: Schepp Zugvogel 1 Bj.1996
Wohnort: Bad Waldsee
Kontaktdaten:

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von Fuzzy »

Hast du die Lampen mal genau angeschaut? Teilweise sind die Fassungen mit der Wattzahl beschriftet.
Gruß Ralf
ice13-333
User
User
Beiträge: 18
Registriert: 14.11.2022 01:01
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Audi A3 Cabrio BJ 08/2018
Camper/Falter/Zelt: Rapido Orline 33e

Re: Rapido Orline 33e Rückleuchten / Birnen

Beitrag von ice13-333 »

Gute Idee.

Ich habe auch schon Infos erhalten zur richtigen Wattzahl und muss nachher eh Fotos machen von den Lampen, damit Torsten mir noch weiterhelfen kann. Dann guck ich trotzdem noch mal auf die Fassungen.
Antworten

Zurück zu „Anhängertechnik“